Gaby Hauptmann hat einen neuen Bestseller geschrieben. Die Roman-Heldin muss zunächst Opfer bringen.
Gaby Hauptmann hat einen neuen Bestseller geschrieben. Die Roman-Heldin muss zunächst Opfer bringen. © picture alliance/dpa
Buchtipp

Neuer Roman von Gaby Hauptmann: Frauen-Clan, Mutter-Sorgen, Situationskomik

Katja Klinger gibt alles auf, um ihre demenzkranke Mutter zu unterstützen. Gaby Hauptmann packt in ihrem neuen Roman „Unsere allerbeste Zeit“ ein aktuelles Thema an. Mit Humor und Tiefe.

Mit 44 Jahren alle Zelte in der neuen Heimat Hamburg abzubrechen und wieder nach Stuttgart, die Stadt von Kindheit und Jugend, zu ziehen, macht Katja wenig Spaß. Aber die Heldin von Gaby Hauptmanns Roman erlebt trotzdem in Stuttgart ihre „allerbeste Zeit“.

Bestsellerautorin Hauptmann schenkt Katja einen Frauen-Clan

Der Alltag von Katja und ihrer Mutter ist unspektakulär

Auch beruflich erlebt Heldin Katja ihre „allerbeste Zeit“

Infos zum Buch

Über die Autorin
Redakteurin
Begleitet und beobachtet seit 35 Jahren für die Zeitung das Kulturleben in Dortmund und in der Region.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.