© picture alliance / Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa
Meinung

Grüner Filz: Abrechnungsaffäre im Kreistag ist ein Betrug am Wähler

Die Abrechnungsaffäre im Kreistag nimmt skandalöse Ausmaße an. Tief verwickelt: die Bündnisgrünen. Und die betrügen damit ihre eigenen Wähler, meint unser Autor.

Achten und schützen. Schlagworte, wie sie auf dem Grundsatzprogramm der Bundespartei von Bündnis 90/Die Grünen prangen. Jener Partei, deren moralischer Anspruch ein besonders hoher ist. Der Anspruch der Kreistagsfraktion in Unna scheint von anderer Art – und würde die bündisgrüne Ideologie bis ins Mark erschüttern.

Spielräume schließen und Vertrauen zurückgewinnen

Über den Autor
stv. Chefredakteur
Jahrgang 1985, verliebt in seine Heimat am nördlichsten Bogen der Ruhr. Geselliger Vereinsmensch mit vielseitigen Interessen. Im Job brennt er vor allem für politische und menschelnde Storys. Seit 2010 beim Hellweger.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.