An diesem Wochenende findet wieder eine der größten wissenschaftlichen Mitmach-Aktionen statt. Jeder kann einen Teil beitragen, betont Ralf Fricke vom Bottroper NABU. © Thomas Misz
Naturschutz

Stunde der Wintervögel: Bottroper NABU bittet um Mithilfe

Ab dem 6. Januar ist es wieder soweit. Die „Stunde der Wintervögel“ beginnt. Der Kirchhellener und NABU-Vorsitzende Rolf Fricke bittet alle Naturfreunde, mitzumachen und etwas zu bewegen.

Bereits zum zwölften Mal findet die Aktion des Naturschutzbundes und seines bayerischen Partners, des Landesbundes für Vogelschutz, statt. Naturfreunde werden dazu aufgerufen, eine Stunde lang die Vögel in der Umgebung ihres Wohnsitzes zu zählen und zu melden.

Über den Autor

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.