Schweiß, Blut und gebrochene Knochen für Galashow der Einradfahrer (mit Fotostrecke)

dzEinrad

Mittlerweile 25 Jahre gibt es die Einrad-Abteilung des VfL Grafenwald. Bei einer Show in der Löwenfeldhalle zeigten 35 Mitglieder, was man alles so auf nur einem Rad anstellen kann.

Kirchhellen

, 05.11.2019, 17:30 Uhr / Lesedauer: 1 min

„Viel Schweiß und Blut haben wir in die Vorbereitungen dieser Show gesteckt. Und ein paar Knochen sind leider auch gebrochen“, begrüßte Lara Kubiczek zusammen mit Katharina Boll am Sonntag (3. November) das reichlich erschienene Publikum. „Für uns ist es heute aber nicht nur eine Gala. Sondern auch eine Generalprobe für die nächste Meisterschaft.“

In bunten Kostümen und mit abwechslungsreichen Choreografien präsentierten rund 35 Einradfahrer ihr Können – mal allein, mal zu zweit und auch in größeren Gruppen. Der Verein nahm das 25. Jubiläum zum Anlass, einmal auf die Höhepunkte der vergangenen Jahre zurückzublicken.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

So präsentierten sich die Einradfahrer des VfL

Mittlerweile 25 Jahre gibt es die Einrad-Abteilung des VfL Grafenwald. Bei einer bunten Galashow in der Löwenfeldhalle zeigten circa 35 Mitglieder, was man alles so auf nur einem Rad anstellen kann.
05.11.2019
/
Die Einradfahrer des VfL Grafenwald zeigten bei ihrer Galashow dem Publikum ihre schönsten Choreografien und beeindruckendsten Tricks.© Julian Schäpertöns
Die Einradfahrer des VfL Grafenwald zeigten bei ihrer Galashow dem Publikum ihre schönsten Choreografien und beeindruckendsten Tricks.© Julian Schäpertöns
Die Einradfahrer des VfL Grafenwald zeigten bei ihrer Galashow dem Publikum ihre schönsten Choreografien und beeindruckendsten Tricks.© Julian Schäpertöns
Die Einradfahrer des VfL Grafenwald zeigten bei ihrer Galashow dem Publikum ihre schönsten Choreografien und beeindruckendsten Tricks.© Julian Schäpertöns
Die Einradfahrer des VfL Grafenwald zeigten bei ihrer Galashow dem Publikum ihre schönsten Choreografien und beeindruckendsten Tricks.© Julian Schäpertöns
Die Einradfahrer des VfL Grafenwald zeigten bei ihrer Galashow dem Publikum ihre schönsten Choreografien und beeindruckendsten Tricks.© Julian Schäpertöns
Die Einradfahrer des VfL Grafenwald zeigten bei ihrer Galashow dem Publikum ihre schönsten Choreografien und beeindruckendsten Tricks.© Julian Schäpertöns
Die Einradfahrer des VfL Grafenwald zeigten bei ihrer Galashow dem Publikum ihre schönsten Choreografien und beeindruckendsten Tricks.© Julian Schäpertöns
Die Einradfahrer des VfL Grafenwald zeigten bei ihrer Galashow dem Publikum ihre schönsten Choreografien und beeindruckendsten Tricks.© Julian Schäpertöns
Die Einradfahrer des VfL Grafenwald zeigten bei ihrer Galashow dem Publikum ihre schönsten Choreografien und beeindruckendsten Tricks.© Julian Schäpertöns
Die Einradfahrer des VfL Grafenwald zeigten bei ihrer Galashow dem Publikum ihre schönsten Choreografien und beeindruckendsten Tricks.© Julian Schäpertöns
Die Einradfahrer des VfL Grafenwald zeigten bei ihrer Galashow dem Publikum ihre schönsten Choreografien und beeindruckendsten Tricks.© Julian Schäpertöns
Die Einradfahrer des VfL Grafenwald zeigten bei ihrer Galashow dem Publikum ihre schönsten Choreografien und beeindruckendsten Tricks.© Julian Schäpertöns
Die Einradfahrer des VfL Grafenwald zeigten bei ihrer Galashow dem Publikum ihre schönsten Choreografien und beeindruckendsten Tricks.© Julian Schäpertöns
Die Einradfahrer des VfL Grafenwald zeigten bei ihrer Galashow dem Publikum ihre schönsten Choreografien und beeindruckendsten Tricks.© Julian Schäpertöns
Die Einradfahrer des VfL Grafenwald zeigten bei ihrer Galashow dem Publikum ihre schönsten Choreografien und beeindruckendsten Tricks.© Julian Schäpertöns
Die Einradfahrer des VfL Grafenwald zeigten bei ihrer Galashow dem Publikum ihre schönsten Choreografien und beeindruckendsten Tricks.© Julian Schäpertöns
Die Einradfahrer des VfL Grafenwald zeigten bei ihrer Galashow dem Publikum ihre schönsten Choreografien und beeindruckendsten Tricks.© Julian Schäpertöns
Die Einradfahrer des VfL Grafenwald zeigten bei ihrer Galashow dem Publikum ihre schönsten Choreografien und beeindruckendsten Tricks.© Julian Schäpertöns

Denn seit Bestehen der Einrad-Abteilung sind die Sportler sehr erfolgreich. Auf Meisterschaften in Japan, Kanada, Dänemark oder der Schweiz, aber auch hierzulande konnten der VfL in den vergangenen 25 Jahren so einige Titel verbuchen. Bei einem Best-Of der schönsten Küren konnte das Publikum einen kleinen Eindruck darüber gewinnen.

In zwei Wochen geht es zur Deutschen Meisterschaft

Doch es wurde nicht nur auf Erfolge zurückgeblickt. Die Zuschauer erhielten außerdem einen exklusiven Einblick in die Küren, mit denen der VfL in zwei Wochen bei der Deutschen Meisterschaft in Nümbrecht antreten werden. In der Pause bot sich für die Gäste die Gelegenheit, sich einmal selbst auf ein Einrad zu setzen. Oder bei Kaffee und Kuchen miteinander ins Gespräch zu kommen

„Wir haben wochenlang für diese Show trainiert. Es freut uns, dass so viele gekommen sind, um mit uns gebührend die 25 Jahre zu feiern“, so Trainerin und Mitorganisatorin Katharina Boll. Mit reichlich wohltuendem Applaus sind die Einradfahrer nun bestes gestärkt für die Deutsche Meisterschaft.

  • Wer Interesse am Einrad fahren hat, kann unverbindlich zu einem Schnuppertraining vorbeischauen.
  • Zu folgenden Zeiten wird trainiert: Montag: 14.30-16 Uhr Grafenwald Halle; Dienstag: 17-18 Uhr Grafenwald Halle; Freitag: 14.30-15.30 Uhr Halle am Vestischen Gymnasium Kirchhellen
Lesen Sie jetzt