RVR übernimmt bis 2035 weitere 20 Halden von der RAG

Redakteurin
Halde Haniel, RAG, RVR
Schulterschluss für die Halden (v.l.): Nina Frense (RVR-Beigeordnete), Peter Schrimpf (RAG-Vorstandsvorsitzender), Karola Geiß-Netthöfel (RVR-Regionaldirektorin) und Michael Kalthoff (Finanzvorstand RAG) auf der Halde Haniel in Bottrop. © Petra Berkenbusch
Lesezeit

Ein „guter Tag für den RVR, die RAG und das gesamte Ruhrgebiet“

Lesen Sie jetzt

Saisonbilanz 2022 des Movie Parks: Besucherzahlen haben fast Vor-Pandemie-Niveau erreicht

Aufholen nach Corona: Eltern und Kinder werden im Dorf nicht allein gelassen

Benefizkonzert auf dem Schmücker Hof: Veranstaltung bringt besinnliche Stimmung

RAG hilft dem RVR mit zehn Millionen Euro

Halden sollen nicht allein schmückendes Beiwerk sein

Halden können Teil der Internationalen Gartenausstellung werden