Rauch im Movie Park: Feuerwehr rückte aus

Movie Park

Zu einem Einsatz im Feldhausener Movie Park musste die Feuerwehr am Mittwochabend (12. August) ausrücken. Die Brandmeldeanlage des Parks hatte sie alarmiert.

Feldhausen

, 13.08.2020, 10:15 Uhr / Lesedauer: 1 min
Eine rauchende Batterie im Movie Park sorgte für einen Einsatz der Feuerwehr.

Eine rauchende Batterie im Movie Park sorgte für einen Einsatz der Feuerwehr. © dpa

Gegen 21.20 Uhr am Mittwochabend hatte die Brandmeldeanlage des Movie Parks Alarm geschlagen. Neben einem Löschzug der Bottroper Berufsfeuerwehr machten sich auch Einsatzkräfte der Kirchhellener sowie der Feldhausener Freiwilligen Feuerwehr auf den Weg zum Freizeitpark.

„Vor Ort stellten sie fest, dass sich im Bereich einer Unterspannung eine Batterie entschieden hatte, in Rauch aufzugehen“, sagte Feuerwehrsprecher Michael Duckheim auf Anfrage der Redaktion. Dadurch sei der Raum, der sich vermutlich im Bereich einer Achterbahn befunden habe, stark verraucht gewesen.

Jetzt lesen

Die Einsatzkräfte hätten den Raum jedoch schnell entrauchen und lüften können und somit sei der Einsatz schnell beendet gewesen. „Es bestand zu keiner Zeit die Gefahr, dass sich da ein Feuer ausbreitet, beziehungsweise andere Einrichtungen des Parks in Mitleidenschaft gezogen würden“, so Duckheim.

Lesen Sie jetzt