Mann probt mit Kindern ein Hörspiel
Schon die Geschichte zu entwickeln, war cool, aber das Einsprechen war für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer etwas ganz besonders. © Aileen Kurkowiak
Sommerferien

Lebendige Bibliothek: Kinder entwickeln in wenigen Tagen ein Hörspiel

Hörspiele erinnern viele von uns an die eigene Kindheit. Im Ferienangebot der Bibliothek Kirchhellen konnten sich Kinder eine Geschichte einfallen und diese zu einem Hörspiel wachsen lassen.

Zum wiederholten Mal gastierte der Dortmunder Dozent Sascha Pranschke in der Lebendigen Bibliothek Kirchhellen und begleitete die teilnehmenden Kinder bei der Entwicklung ihres ganz eigenen Hörspiels. Als Autor und Dozent für kreatives Schreiben hat er die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dabei begleitet, eine Geschichte aus den von ihnen bevorzugten Themen zu verfassen. „Dabei herausgekommen ist die Geschichte eines Mädchens, dessen Onkel in einer magischen Tierwelt verschwunden ist“, erklärt er.

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.