Kirchhellenerin schützt in Sachsen-Anhalt den Wolf und die Nutztiere

Redakteurin
Julia Kamp mit Labrador Dagash beim Heimatbesuch in der Kirchheller Heide.
Julia Kamp mit Labrador Dagash beim Heimatbesuch in der Kirchheller Heide. © Petra Berkenbusch
Lesezeit

Ausbildung zur biologisch-technischen Assistentin

Studium in den Niederlanden: Wildlife Management

Der Wolf taugt schon seit Jahrhunderten als Feindbild

Herdenschutz ist das A und O für die Koexistenz