Fruchtige Cocktails für Kinder

KIRCHHELLEN Mit einem Zuckerrand ums Glas mixten die Ferienkinder der Villa Körner am Donnerstag ihre ersten eigenen Cocktails.

von Von Anna Knopp

, 17.07.2008, 18:12 Uhr / Lesedauer: 1 min
Mit fachkundiger Hilfe mixten sich die Kinder in der Villa Körner ihre Cocktails.

Mit fachkundiger Hilfe mixten sich die Kinder in der Villa Körner ihre Cocktails.

Es standen vier verschiedene Sorten zur Verfügung. Der "Flitzer", ein Cocktailgemisch aus Sauerkirschnektar und Schweppes Bitter Lemon, den "Kiba" für den, der es fruchtiger mochte, aus Kirsch vermischt mit Bananensaft. Der klassische "Caipirinha" durfte natürlich auch nicht fehlen, er wurde aus Ginger Ale und Limette hergestellt. Zu guter Letzt stand dann noch der "kalte Teepunsch", ein Mix aus Orangen und Zitronensaft, auf der Cocktailkarte. Verzieren konnten die Kinder ihre Cocktails mit fruchtigen Obststücken.

"Wir haben die Kids in drei Gruppen aufgeteilt, bei dem Andrang wäre eine Gruppe nicht möglich", sagt Ferienleiter Peter Machnik.

Täglich sind etwa 20 Kinder in der Villa Körner aufzufinden. Anmeldungen sind in den ersten drei Wochen nicht nötig, jeder kann kommen und gehen wann er will. Lediglich für die Ausflüge und die letzte Projektwoche zum Thema "Steinzeit" sind für das Angebot Anmeldungen erforderlich. Der Ferienspaß endet mit einem Kindertrödelmarkt am Samstag (2.8.) von 11 bis 15 Uhr.

Lesen Sie jetzt