79-jähriger Feldhausener wird vermisst

Vermisster

Ein 79-Jähriger aus Feldhausen wird vermisst. Zahlreiche Suchmaßnahmen der Polizei blieben bislang erfolglos. Der demente Mann könnte sich auch in Dorsten aufhalten.

Feldhausen

05.08.2020, 13:51 Uhr / Lesedauer: 1 min
Dieser Mann aus Feldhausen wird vermisst.

Dieser Mann aus Feldhausen wird vermisst. © privat

Die Polizei bittet bei der Suche nach einem vermissten 79-jährigen Mann aus Feldhausen um Mithilfe. Der Senior könnte sich auch im Raum Dorsten aufhalten. Bisherige Suchmaßnahmen - unter anderem mit einem Mantrailer-Hund und Hubschrauber - verliefen erfolglos.

Jetzt lesen

Vermisst wird Winfried Hans B. seit dem 4. August. Zuletzt gesehen wurde er an diesem Tag um 2 Uhr in der Nähe seines Wohnhauses auf einem Holzstapel sitzend. Es besteht die Möglichkeit, dass er an einem nahegelegenen Bahnhof in einen Zug gestiegen ist. Seine Haarfarbe ist grau, seine Augenfarbe braun, er ist schlank und zirka 1,68 Meter groß. Er trägt vermutlich eine dunkelgraue Hose, ein grau-rot-kariertes Hemd und braune Schuhe. Außerdem hat er einen grauen Drei-Tage-Bart, ist nicht gut zu Fuß, dement und sein Sehvermögen ist stark eingeschränkt.

Hinweise erbittet die Polizei unter Tel. 0800/2361 111.

Schlagworte: