Video und Fotostrecke: Spektakuläre Großübung der Feuerwehr auf der A2

Einsatzkräfte der Feuerwehr Herten beginnen vor dem Tunneleingang mit der Notöffnung der Mittel-Leitplanke.
Einsatzkräfte der Feuerwehr Herten beginnen vor dem Tunneleingang mit der Notöffnung der Mittel-Leitplanke. © Ralf Deinl
Lesezeit

Feuerwehr und Polizei sind am späten Donnerstagabend (20.10.) gegen 22 Uhr mit einem Großaufgebot zur Autobahn 2 ausgerückt – konkret zum Tunnel Erle zwischen Herten und Gelsenkirchen-Buer. Vor Ort hat sich herausgestellt: Es handelt sich um eine nicht angekündigte Großübung.

Wir haben kontinuierlich in einem News-Ticker berichtet und knapp eine Stunde lang live gesendet.