Viele Fotos: Horner Schützen in Gala-Kleidung – und dann kam der Regen

Schützen Horn

Freitagabend das Vogelschießen, Samstagnachmittag Antreten und anschließend Festball. Da konnte der eigentlich lang ersehnte Regen der Stimmung nichts anhaben.

Herbern

, 07.07.2019 / Lesedauer: 2 min
Viele Fotos: Horner Schützen in Gala-Kleidung – und dann kam der Regen

Partystimmung bei den Damen, rechts Königin Tayana Silva de Carvalho. © Claudia Hurek

Einen kurzen Einblick in die Vereinsgeschichte gab Heinrich Roters, Vorsitzender des Schützenvereins Horn, in seiner Begrüßungsrede am Samstagnachmittag (6. Juli) beim Antreten auf dem Schulhof der Mariengrundschule den zahlreichen Gastvereinen und Zuschauern.

Auch Bürgermeister Dr. Bert Risthaus ließ es sich an seinem Geburtstag nicht nehmen, dem Verein zum 100-jährigen Jubiläum zu gratulieren und ein „Münsterländer Plattgeschenk“ zu überreichen.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Beste Stimmung auf dem Festball der Horner Schützen

Nachdem die Horner Schützen Freitagabend ihren Schützenkönig, Tobias Großerichter, im Jubiläumsjahr ausgeschossen hatten, feierten sie ausgelassen am Samstagabend im Festzelt.
07.07.2019
/
So ausgelassen feierten die Horner Schützen im Jubiläumsjahr ihren Festball.© Claudia Hurek
So ausgelassen feierten die Horner Schützen im Jubiläumsjahr ihren Festball.© Claudia Hurek
So ausgelassen feierten die Horner Schützen im Jubiläumsjahr ihren Festball.© Claudia Hurek
So ausgelassen feierten die Horner Schützen im Jubiläumsjahr ihren Festball.© Claudia Hurek
So ausgelassen feierten die Horner Schützen im Jubiläumsjahr ihren Festball.© Claudia Hurek
So ausgelassen feierten die Horner Schützen im Jubiläumsjahr ihren Festball.© Claudia Hurek
So ausgelassen feierten die Horner Schützen im Jubiläumsjahr ihren Festball.© Claudia Hurek
So ausgelassen feierten die Horner Schützen im Jubiläumsjahr ihren Festball.© Claudia Hurek
So ausgelassen feierten die Horner Schützen im Jubiläumsjahr ihren Festball.© Claudia Hurek
So ausgelassen feierten die Horner Schützen im Jubiläumsjahr ihren Festball.© Claudia Hurek
So ausgelassen feierten die Horner Schützen im Jubiläumsjahr ihren Festball.© Claudia Hurek
So ausgelassen feierten die Horner Schützen im Jubiläumsjahr ihren Festball.© Claudia Hurek
So ausgelassen feierten die Horner Schützen im Jubiläumsjahr ihren Festball.© Claudia Hurek
So ausgelassen feierten die Horner Schützen im Jubiläumsjahr ihren Festball.© Claudia Hurek
So ausgelassen feierten die Horner Schützen im Jubiläumsjahr ihren Festball.© Claudia Hurek
So ausgelassen feierten die Horner Schützen im Jubiläumsjahr ihren Festball.© Claudia Hurek
So ausgelassen feierten die Horner Schützen im Jubiläumsjahr ihren Festball.© Claudia Hurek
So ausgelassen feierten die Horner Schützen im Jubiläumsjahr ihren Festball.© Claudia Hurek
So ausgelassen feierten die Horner Schützen im Jubiläumsjahr ihren Festball.© Claudia Hurek
So ausgelassen feierten die Horner Schützen im Jubiläumsjahr ihren Festball.© Claudia Hurek
So ausgelassen feierten die Horner Schützen im Jubiläumsjahr ihren Festball.© Claudia Hurek
So ausgelassen feierten die Horner Schützen im Jubiläumsjahr ihren Festball.© Claudia Hurek
So ausgelassen feierten die Horner Schützen im Jubiläumsjahr ihren Festball.© Claudia Hurek
So ausgelassen feierten die Horner Schützen im Jubiläumsjahr ihren Festball.© Claudia Hurek
So ausgelassen feierten die Horner Schützen im Jubiläumsjahr ihren Festball.© Claudia Hurek
So ausgelassen feierten die Horner Schützen im Jubiläumsjahr ihren Festball.© Claudia Hurek
So ausgelassen feierten die Horner Schützen im Jubiläumsjahr ihren Festball.© Claudia Hurek
So ausgelassen feierten die Horner Schützen im Jubiläumsjahr ihren Festball.© Claudia Hurek
So ausgelassen feierten die Horner Schützen im Jubiläumsjahr ihren Festball.© Claudia Hurek
So ausgelassen feierten die Horner Schützen im Jubiläumsjahr ihren Festball.© Claudia Hurek
So ausgelassen feierten die Horner Schützen im Jubiläumsjahr ihren Festball.© Claudia Hurek
So ausgelassen feierten die Horner Schützen im Jubiläumsjahr ihren Festball.© Claudia Hurek
So ausgelassen feierten die Horner Schützen im Jubiläumsjahr ihren Festball.© Claudia Hurek

Die Hoffnung, dass sich die dunklen Wolken verziehen, erfüllte sich leider nicht. Bereits auf dem Weg zum Zapfenstreich, der am Schloss Westerwinkel stattfand, fielen die ersten kleinen Tropfen.

Tapfer hielten der große Jubiläumskönig, Tobias Großerichter mit seiner Königin Tayana Silva de Carvalho, der kleine König Domenic Krieter mit Königin Theresa Wesselmann sowie die ganze Festgesellschaft durch.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Antreten der Horner Schützen

Der lang ersehnte Regen fiel ausgerechnet beim Antreten der Horner Schützen am Samstagnachmittag. Der Stimmung tat das keinen Abbruch.
07.07.2019
/
Das Antreten und der Marsch zum Schloss litten ein wenig unter dem Regen. Aber die Schützen ließen sich die Stimmung nicht vermiesen.© Claudia Hurek
Das Antreten und der Marsch zum Schloss litten ein wenig unter dem Regen. Aber die Schützen ließen sich die Stimmung nicht vermiesen.© Claudia Hurek
Das Antreten und der Marsch zum Schloss litten ein wenig unter dem Regen. Aber die Schützen ließen sich die Stimmung nicht vermiesen.© Claudia Hurek
Das Antreten und der Marsch zum Schloss litten ein wenig unter dem Regen. Aber die Schützen ließen sich die Stimmung nicht vermiesen.© Claudia Hurek
Das Antreten und der Marsch zum Schloss litten ein wenig unter dem Regen. Aber die Schützen ließen sich die Stimmung nicht vermiesen.© Claudia Hurek
Das Antreten und der Marsch zum Schloss litten ein wenig unter dem Regen. Aber die Schützen ließen sich die Stimmung nicht vermiesen.© Claudia Hurek
Das Antreten und der Marsch zum Schloss litten ein wenig unter dem Regen. Aber die Schützen ließen sich die Stimmung nicht vermiesen.© Claudia Hurek
Das Antreten und der Marsch zum Schloss litten ein wenig unter dem Regen. Aber die Schützen ließen sich die Stimmung nicht vermiesen.© Claudia Hurek
Das Antreten und der Marsch zum Schloss litten ein wenig unter dem Regen. Aber die Schützen ließen sich die Stimmung nicht vermiesen.© Claudia Hurek
Das Antreten und der Marsch zum Schloss litten ein wenig unter dem Regen. Aber die Schützen ließen sich die Stimmung nicht vermiesen.© Claudia Hurek
Das Antreten und der Marsch zum Schloss litten ein wenig unter dem Regen. Aber die Schützen ließen sich die Stimmung nicht vermiesen.© Claudia Hurek
Das Antreten und der Marsch zum Schloss litten ein wenig unter dem Regen. Aber die Schützen ließen sich die Stimmung nicht vermiesen.© Claudia Hurek
Das Antreten und der Marsch zum Schloss litten ein wenig unter dem Regen. Aber die Schützen ließen sich die Stimmung nicht vermiesen.© Claudia Hurek
Das Antreten und der Marsch zum Schloss litten ein wenig unter dem Regen. Aber die Schützen ließen sich die Stimmung nicht vermiesen.© Claudia Hurek
Das Antreten und der Marsch zum Schloss litten ein wenig unter dem Regen. Aber die Schützen ließen sich die Stimmung nicht vermiesen.© Claudia Hurek
Das Antreten und der Marsch zum Schloss litten ein wenig unter dem Regen. Aber die Schützen ließen sich die Stimmung nicht vermiesen.© Claudia Hurek
Das Antreten und der Marsch zum Schloss litten ein wenig unter dem Regen. Aber die Schützen ließen sich die Stimmung nicht vermiesen.© Claudia Hurek
Das Antreten und der Marsch zum Schloss litten ein wenig unter dem Regen. Aber die Schützen ließen sich die Stimmung nicht vermiesen.© Claudia Hurek
Das Antreten und der Marsch zum Schloss litten ein wenig unter dem Regen. Aber die Schützen ließen sich die Stimmung nicht vermiesen.© Claudia Hurek
Das Antreten und der Marsch zum Schloss litten ein wenig unter dem Regen. Aber die Schützen ließen sich die Stimmung nicht vermiesen.© Claudia Hurek
Das Antreten und der Marsch zum Schloss litten ein wenig unter dem Regen. Aber die Schützen ließen sich die Stimmung nicht vermiesen.© Claudia Hurek
Das Antreten und der Marsch zum Schloss litten ein wenig unter dem Regen. Aber die Schützen ließen sich die Stimmung nicht vermiesen.© Claudia Hurek
Das Antreten und der Marsch zum Schloss litten ein wenig unter dem Regen. Aber die Schützen ließen sich die Stimmung nicht vermiesen.© Claudia Hurek

Hastig organisierte Schirme, um zumindest die Damen in ihren schönen Kleidern zu schützen, halfen zumindest ein wenig. Der Regen konnte allerdings den Gästen sowie den zahlreichen Zuschauern, die die Wege säumten, die Stimmung in keinster Weise vermiesen, was beim anschließenden Königsball im Festzelt am Haselbüschken unter Beweis gestellt wurde. Bis in die frühen Morgenstunden feierte man ausgelassen.

Lesen Sie jetzt