Keine Ostergottesdienste in Herbern - Videoübertragung aus der Umgebung

Ostern in Herbern

Ostern findet statt - auch ohne Gottesdienste in den Herberner Kirchen. Gläubige haben die Möglichkeit, sich an den Feiertagen Gottesdienst-Übertragungen aus Werne und Münster anzuschauen.

Herbern

, 09.04.2020, 16:07 Uhr / Lesedauer: 2 min
In der Kirche St. Benedikt in Herbern findet in diesem Jahr kein Ostergottesdienst statt.

In der Kirche St. Benedikt in Herbern findet in diesem Jahr kein Ostergottesdienst statt. © Foto: Vanessa Trinkwald

„Ostern fällt nicht aus“, hat Münsters Bischof Dr. Felix Genn kürzlich gesagt.

Dementsprechend finden die Gottesdienste in dieser für Christen wichtigsten

Zeit des Kirchenjahres statt – wenn auch wegen der Maßnahmen gegen die

Ausbreitung des Corona-Virus ohne Besucher. Live aus den Kirchen in Herbern werden die Gottesdienste nicht übertragen. Für die katholischen Gläubigen kommt der Gottesdienst aus Münster und für die Evangelen aus Werne.

Übertragung des Bistums Münster

Damit die Gläubigen alternativ als virtuelle Gemeinde die Karwoche und Ostern begehen können, überträgt das Bistum Münster Gottesdienste rund um die Feiertage. Sie sind live zu sehen auf www.bistum-muenster.de sowie auf der Facebookseite und dem Youtube-Kanal des Bistums.

Evangelischer Gottesdienst live aus Werne

Auch die evangelische Kirche bleibt lediglich für das private Gebet geöffnet. Zu Ostern wird der Gottesdienst aus Werne übertragen. Die Videos sind auch zu einem späteren Zeitpunkt über Youtube oder die Website der Kirche (www.evangelisch-in-werne.de) abrufbar.

Geplant sind je ein Gottesdienst an Gründonnerstag um 19 Uhr, an Karfreitag um 10.30 Uhr und an Ostersonntag um 10.30 Uhr. Der Gottesdienst vom Palmsonntag (5. April) ist ebenfalls online. Auf der Website gibt es außerdem jeden Tag einen kleinen schriftlichen Kurzimpuls und neuerdings Bastelanleitungen für Kinder. Außerdem wird für die Kleinen dort die Ostergeschichte mit Playmobilfiguren dargestellt.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Lesen Sie jetzt