Freude über Sportabzeichen

HERBERN Rund 130 Kinder der Mariengrundschule schafften die Bedingungen zum Erwerb des Deutschen Sportabzeichen. Annika Becker schaffte sogar die benötigten Punkte zum Goldenen Sportabzeichen.

von Von Heinz Rogge

, 11.10.2007, 15:41 Uhr / Lesedauer: 1 min
Freude über Sportabzeichen

Die Kinder mit Urkunden und Sportabzeichen zum Anstecken stellten sich stolz zum Gruppenfoto auf.

Mehr als 70 Kinder wurden am Donnerstagmorgen auf dem Schulhof der Marienschule von der Rektorin Ulrike Lonsing-Bußkamp, von der Organisatorin, Lehrerin Sandra Glowacz und von Eva Kohues von der Sparkasse Westmünsterland in Herbern geehrt. Die Sparkasse hatte die Urkunden und die Sportabzeichen finanziert und somit eine Durchführung ermöglicht. Auch von den Schülern, die die Bedingungen in diesem jahr noch nicht geschafft hatten, gab es Beifall für die Sieger.

Mehr als 70 Kinder wurden am Donnerstagmorgen auf dem Schulhof der Marienschule von der Rektorin Ulrike Lonsing-Bußkamp, von der Organisatorin, Lehrerin Sandra Glowacz und von Eva Kohues von der Sparkasse Westmünsterland in Herbern geehrt. Die Sparkasse hatte die Urkunden und die Sportabzeichen finanziert und somit eine Durchführung ermöglicht. Auch von den Schülern, die die Bedingungen in diesem jahr noch nicht geschafft hatten, gab es Beifall für die Sieger.

Lesen Sie jetzt
Dorstener Zeitung Polizeieinsatz an Flüchtlingsheim

Jäger am Flüchtlingsheim kann Aufregung nicht verstehen: „Er hat sogar noch nett gegrüßt“