Flaschenpost in Werne gestartet - Herbern geht beim Lieferservice (noch) leer aus

dzGetränkelieferung Herbern

Es wird immer beliebter, sich die Getränke nach Hause bringen zu lassen. In Werne ist mit Flaschenpost ein neuer Anbieter auf dem Markt. Für die Herberner ist die Auswahl nicht ganz so groß.

von Pascal Swat

Herbern

, 14.10.2019, 16:47 Uhr / Lesedauer: 1 min

Das Unternehmen Flaschenpost ist nun auch in Werne vertreten und sorgt für Konkurrenz beim Lieferservice. Bisher wurde eine Lieferung auch bis nach Herbern oder Ascheberg nicht in Betracht gezogen, wie eine Sprecherin auf Anfrage erkärt.

Dennoch könnte Herbern durchaus interessant für Getränke-Lieferdienste sein, denn bisher gibt es dort lediglich ein Unternehmen, welches einen solchen Service anbietet - und den allerdings nur für größere Lieferwaren.

Lieferung nur bei größeren Bestellungen möglich

Getränke Paradies Gefromm ist mit 28 Standorten in der Region ein ziemlich verbreitetes Unternehmen, sowie Getränkelieferant - allerdings nicht für Herbern. Trotz einer Filiale vor Ort müssen die Bürger hier nach einer Alternative suchen, wenn sie sich ihre Getränke nach Hause bestellen möchten.

Jetzt lesen

Eine solche Alternative gibt es bisher allerdings nicht. Der Getränkehandel von Daniel Zimmermann bietet einen Lieferservice, dieser lässt sich aber nur bei Bestellungen für größere Veranstaltungen in Betracht ziehen. Unter zehn Kisten wird normalerweise nicht geliefert, heißt es von den Verantwortlichen.

Herbern geht bislang noch leer aus

Für die Herberner steht ein Lieferservice für Getränke somit nicht zur Verfügung. Die Nachfrage wird allerdings immer größer - und Unternehmen wie Flaschenpost breiten sich immer weiter aus.

Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt