Vorfreude auf Saas Grund

23.07.2008, 18:26 Uhr / Lesedauer: 1 min

Heek Kurz vor dem Aufbruch in die Familienfreizeit nach Saas Grund in der Schweiz stehen 30 Kinder, Jugendliche und Familien der Pfarrgemeinde Heilig Kreuz in Heek. Die Teilnehmer hatten bereits Gelegenheit, sich kennen zu lernen und über das vielseitige Programm der zweiwöchigen Freizeit zu informieren. So wird es auch in diesem Jahr neben den traditionellen Angeboten besondere Highlights geben: Dazu gehören Kletterkurse ebenso wie die Feier eines Gottesdienstes auf einem Berggipfel mit über 3000 Metern Höhe. Erfahrene Gruppenleiterinnen und -leiter werden die Betreuung der Kinder und Jugendlichen übernehmen, damit Mama und Papa auch einmal für sich den Tag gestalten können. Ebenso werden zwei bewährte Köchinnen die Gruppe begleiten und für das leibliche Wohl der Teilnehmer sorgen.

Am heutigen Donnerstagabend um 19 Uhr wird der Reisesegen in der St. Ludgerus-Kirche gespendet. Dazu sind alle Interessierten eingeladen.

Lesen Sie jetzt