Seit 80 Jahren „Immertreu Heek“

RV-Ausstellung

HEEK. Im Bürgerhaus „Eppingscher Hof“ drehte sich am Wochenende alles um die Brieftaube. Die Ausstellung der Reisevereinigung Dinkel hatte der Brieftaubenzuchtverein „Immertreu Heek“ aus Anlass seines 80-jährigen Bestehens mit großem Engagement vorbereitet.

22.11.2010, 15:10 Uhr / Lesedauer: 1 min
Pokalsiegerehrung anlässlich der RV-Brieftaubenausstellung im Bürgerhaus.

Pokalsiegerehrung anlässlich der RV-Brieftaubenausstellung im Bürgerhaus.

Franz van Wüllen richtete seinen Dank an alle aus, die tatkräftig an der Vorbereitung der Ausstellung mitgeholfen haben. Im Verein „Immertreu“ gebe es eine harmonische Freundschaft – „eben alles echte Taubenfreunde“, so Vorsitzender Franz van Wüllen. Seit über 50 Jahren ist Erich Kuschel beim Jubiläumsverein „Immertreu“ aktiv. Auf dem abendlichen Vereinsfest wurden weitere Ehrungen für Verdienste um den Brieftaubensport vorgenommen. Am Sonntag dann wurde die RV-Ausstellung fortgesetzt mit einer Cafeteria und der Brieftaubenversteigerung am Nachmittag. Weitere Jugendliche sind bei den Vereinen der RV Dinkel stets willkommen und können dabei auf die Unterstützung durch erfahrene Züchter setzen.

Lesen Sie jetzt