Die Heeker Feuerwehr war am Sonntagmorgen (07.02) wegen des Schneechaos mit einem Spezialeinsatz beschäftigt.
Die Heeker Feuerwehr war am Sonntagmorgen (7.2) wegen des Schneechaos mit einem Spezialeinsatz beschäftigt. © Birgit Linnemann
Wintereinbruch

Heeker Feuerwehr war im Schneegestöber als Caritas-Taxi im Einsatz

Jede Menge Schnee: Der Wintereinbruch hat den Kreis fest im Griff. Genau deshalb rückte die Heeker Feuerwehr am frühen Sonntagmorgen zu einem Spezialeinsatz für die Caritas aus.

Nichts geht mehr. Weder vor noch zurück. Die Schneemassen kennen kein Pardon. Der Pkw von Birgit Linnemann steckt fest. Es ist früher Sonntagmorgen. Die Situation ist verzwickt. Denn die examinierte Altenpflegerin mit palliativem Schwerpunkt ist für die Mobile Pflege der Caritas in Heek im Einsatz. Die Patienten warten.

Glück im Unglück

Mehrmals bleibt der Wagen stecken

Feuerwehr-Taxi im Einsatz

Feuerwehr hilft da, wo sie gebraucht wird

Über den Autor

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.