Breites Repertoire

18.07.2008, 16:41 Uhr / Lesedauer: 1 min

Das Dinkelkonzert in der Gartenanlage der Gaststätte Nonhoff am Sonntag, 20 Juli, bietet ein abwechslungsreiches Musikprogramm: Unter der musikalischen Leitung von Dirigent Joachim Pradel hat das Orchester Musikstücke für jegliches Alter im Angebot. Neben der traditionellen Volksmusik mit Märschen, Polkas oder Walzern bietet das Ensemble auch aktuelle Schlager- und Popsongs aus seinem umfangreichen Repertoire. Erstmalig in der 25-jährigen Geschichte wird ein junger, hochtalentierter Trompetenschüler von Musiklehrer Joachim Pradel mit dem gesamten Orchester zwei Solostücke präsentieren. Traditionell wird der bunte Musikreigen um 15 Uhr eröffnet. Bis 18 Uhr wird das Orchester seine Zuhörer musikalisch unterhalten. So vielfältig wie die Musik ist auch seit 25 Jahren das kulinarische Angebot beim Dinkelkonzert: Neben einer Cafeteria mit selbst gebackenem Kuchen und frischem Kaffee gibt es Gegrilltes und kalte Getränke. Für die kleinen Gäste steht außerdem eine Hüpfburg zum Toben bereit.

Lesen Sie jetzt