Was am Wochenende in Haltern wichtig ist: Betrügerei und neuer, alter Rat

Haltern kompakt

Das Ensemble Unique hat eine neue Version des Haltern-Liedes eingesungen und der neue Rat ist älter als gedacht. Und: Betrüger treiben ihr Unwesen in Haltern. Was am Wochenende wichtig ist.

Haltern

, 19.09.2020, 05:05 Uhr / Lesedauer: 2 min
Das Frauenensemble Unique auf der Bühne des Drüppel-Theaters: Die Sängerinnen haben das Haltern-Lied neu aufgenommen.

Das Frauenensemble Unique auf der Bühne des Drüppel-Theaters: Die Sängerinnen haben das Haltern-Lied neu aufgenommen. © Unique

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

  • Ein sonniges Wochenende steht den Halternern bevor. Sowohl am Samstag als auch am Sonntag wird es bis zu 24 Grad warm. Der Himmel ist blau, Regen kündigt sich nicht an. Genießen Sie den Spätsommer!

Hier wird geblitzt:

  • Der Kreis Recklinghausen hat keine Blitzerstandorte für das Wochenende in Haltern am See bekannt gegeben. Weitere unangekündigte Messungen sind trotzdem jederzeit möglich.

Das können Sie unternehmen:

  • Der Altertumsverein Haltern lädt Samstag (19. September) zur Pättkestour. Die Route führt unter anderem über die Panzerstraße in Lavesum, Treffen ist um 10 Uhr am Spieker, Grabenstiege.
  • Am Sonntag (20. September) radelt der Heimatverein Lippramsdorf auf Einladung des Vorstandes Richtung Marl-Frentrop. Start ist um 13 Uhr am Heimathaus, Antoniusweg.
  • Das Aquarell in Haltern öffnet das Freibad Sonntag von 10 bis 16 Uhr. Badespaß für Hunde ist dann angesagt.
  • In der Seestadthalle, Lippspieker 25, 11–15 Uhr, ist am Sonntag Modellspielzeugmarkt.
  • „Die Römer und ihr Holz“ heißt ein Aktionswochenende Samstag und Sonntag von 10 bis 18 Uhr im Römermuseum, Weseler Straße 100.

So sieht die Verkehrslage aktuell in Haltern aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Halterner Straßen aktuell für den Auto-, den Rad- und den öffentlichen Verkehr belastet sind.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt