Was am Wochenende in Haltern wichtig ist: 1. Mai im Westuferpark, Pflegenot in Haltern

Haltern kompakt

Hunderte wandern am 1. Mai zum Westuferpark. Zur Sicherheitslage dort hat unser Redakteur eine klare Meinung. Und: Der Pflegenotstand ist auch in Haltern bemerkbar.

Haltern

, 27.04.2019, 05:12 Uhr / Lesedauer: 1 min
Was am Wochenende in Haltern wichtig ist: 1. Mai im Westuferpark, Pflegenot in Haltern

Am ersten Mai wandern hunderte Jugendliche zum Westuferpark. Hier fehlt allerdings ein Zaun, der die Feiernden von den Bahngleisen trennt. © Kevin Kindel

Das sollten Sie wissen:

  • Tausende Jugendliche werden am 1. Mai um den Halterner Stausee ziehen und im Westuferpark eine große Party feiern. Unser Redakteur hat eine klare Meinung zur Sicherheitslage in dem Park. (HZ+)




Das Wetter:

  • Das Wochenende in Haltern wird regnerisch und bewölkt, nur am Samstag klart der Himmel zwischenzeitlich etwas auf. Am Samstag wird es zwischen 14 bis 9 Grad warm, am Sonntag 13 bis 6 Grad.

Das können Sie am Wochenende in Haltern und Umgebung unternehmen:



Hier wird geblitzt:

Der Kreis Recklinghausen hat für das Wochenende keine Blitzerstandorte bekannt gegeben.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Haltern aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt