Was am Mittwoch in Haltern wichtig ist: Tierschutz, Sperrungen und die Stadtmühlenbucht

Haltern kompakt

Der Ketteler Hof hat mit Besuchern zu kämpfen, die Tiere jagen. Zwei zentrale Straßen werden gesperrt und die Stadtmühlenbucht steht im Fokus. Hier lesen Sie, was heute noch wichtig ist.

Haltern

, 10.04.2019 / Lesedauer: 2 min
Was am Mittwoch in Haltern wichtig ist: Tierschutz, Sperrungen und die Stadtmühlenbucht

Viele Besucher benehmen sich in Streichelzoos daneben. © Schaper

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

  • Blauer Himmel und Sonnenschein bleiben uns am Mittwoch erhalten. Die Temperaturen liegen bei drei bis elf Grad.

Das können Sie in Haltern und Umgebung unternehmen:

  • Am Freitag (12. April) wird die Ausstellung „Wesen und Wahrnehmungen“ mit Bildern von Olga Pelster im Alten Rathaus eröffnet. Die Vernissage beginnt um 18 Uhr.
  • Am Sonntag (14. April) rollen wieder alte Schätzchen zum Prickings-Hof in Haltern-Sythen. Denn dort findet das Oldtimertreffen 2019 statt.

Hier wird geblitzt:

Der Kreis Recklinghausen hat für den heutigen Mittwoch (10. April) keine Blitzerstandorte bekannt gegeben. Unangekündigte Messungen sind dennoch jederzeit möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Haltern aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt