Was am Mittwoch in Haltern wichtig ist: Tempolimit auf Lippramsdorfer Straße, Unwetter

Haltern kompakt

Bis zu 100 km/h konnten Autofahrer auf der Lippramsdorfer Straße fahren. Nach Ärger hat nun die Stadt reagiert. Und: Der Wetterdienst warnt vor Gewitter und Tornados.

05.06.2019 / Lesedauer: 2 min
Was am Mittwoch in Haltern wichtig ist: Tempolimit auf Lippramsdorfer Straße, Unwetter

Es können weiterhin Gewitter auftreten. Am Montag schlug ein Blitz in Sythen in einen Baum. © pa/obs WetterOnline Meteorologis

Das sollten Sie wissen:


  • Proben für den Ernstfall - Am Montagabend führten die Löscheinheiten der Halterner Feuerwehr in Lavesum auf dem Gelände „Hof Schulte“ eine gemeinsame Großübung durch.


  • Von wegen völlig betrunken: Das hat eine Psychiaterin im Prozess über den Brandstifter von Haltern gesagt. Er soll vor einem Haus an der Recklinghäuser Straße ein Feuer angezündet haben. (HZ+)



Das Wetter:

  • Schwere Gewitter mit Hagel, Tornados und Blitzen sind auch am Mittwochabend möglich. Der Tag startet bewölkt, erst im Laufe des Tages klart der Himmel auf. Es werden zwischen 28 und 19 Grad warm.

Das können Sie in Haltern und Umgebung unternehmen:




Hier wird geblitzt:

  • Der Kreis Recklinghausen hat für den heutigen Mittwoch keine Blitzer angekündigt. Dennoch sind jederzeit Messungen möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Haltern aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt