Was am Montag in Haltern wichtig ist: Nachfolger für Steverbrücke

Haltern kompakt

Der Nachfolger für die Blaue Steverbrücke am Halterner Stausee ist so gut wie gefunden. Der Ausschuss gibt einem Modell den Vorzug. Und: An den Schulen sind erste Schnelltests eingetroffen.

Haltern

, 22.03.2021, 05:05 Uhr / Lesedauer: 2 min
Im Ausschuss fiel die Vorentscheidung für das Nachfolge-Modell der Steverbrücke am Halterner Stausee.

Im Ausschuss fiel die Vorentscheidung für das Nachfolge-Modell der Steverbrücke am Halterner Stausee. © Silvia Wiethoff

Das sollten Sie wissen:

Lokalsport:

Das Wetter:

In Haltern am See überwiegt bis zum Nachmittag dichte Bewölkung, aber es bleibt trocken. Die Temperaturen liegen zwischen 3 und 8 Grad. Abends gibt es nur selten Lücken in der Wolkendecke und die Temperaturen liegen zwischen 4 und 6 Grad. Nachts ist es klar bei Tiefstwerten um 1 Grad. Mit Böen zwischen 7 und 25 km/h ist zu rechnen.

Das können Sie heute in Haltern unternehmen:

Hinweis: Aufgrund des Corona-Virus sind derzeit viele öffentliche Veranstaltungen draußen und in geschlossenen Räumen abgesagt oder verschoben.

Hier wird heute in Haltern geblitzt:

Der Kreis Recklinghausen hat für Montag (22. März) keine Blitzerstandorte bekannt gegeben. Nicht angekündigte Messungen im Stadtgebiet sind allerdings jederzeit möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Haltern aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt