Was am Dienstag in Haltern wichtig ist: Testzentrum und Ermittlungen

Haltern kompakt

Ab Donnerstag (1. April) können sich Halterner an der Seestadthalle testen lassen und dabei sogar im Auto sitzenbleiben. Nach dem Brand in Lippramsdorf sind nun Brandermittler gefordert.

Haltern

, 30.03.2021, 04:55 Uhr / Lesedauer: 2 min
Halterner können sich ab Donenrstag an der Seestadthalle testen lassen.

Halterner können sich ab Donenrstag an der Seestadthalle testen lassen. © Jürgen Wolter

Das sollten Sie wissen:

Lokalsport:

Das Wetter:

In Haltern am See scheint den ganzen Tag die Sonne bei blauem Himmel bei Werten von 6 bis zu 20°C. In der Nacht gibt es keine Wolken und die Sterne sind klar zu erkennen bei einer Temperatur von 7°C. Böen können Geschwindigkeiten zwischen 7 und 14 km/h erreichen. Freuen Sie sich auf bis zu 11 Sonnenstunden.

Das können Sie heute in Haltern unternehmen:

Wochenmarkt

Marktplatz Haltern, 8–13 Uhr

Hinweis: Aufgrund des Corona-Virus sind derzeit viele öffentliche Veranstaltungen draußen und in geschlossenen Räumen abgesagt oder verschoben.

Hier wird heute in Haltern geblitzt:

Der Kreis Recklinghausen hat für den heutigen Dienstag (30. März) keine Blitzerstandorte bekannt gegeben. Nicht angekündigte Messungen sind jedoch möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Haltern aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt