Was am Dienstag in Haltern wichtig ist: Silbersee und Kita-Schließung

Haltern kompakt

Wegen eines positiven Corona-Falls müssen Kinder und Erzieher einer Sythener Einrichtung in Quarantäne. Die Quarzwerke indes sind mit ihren Sandabbau-Plänen einen Schritt weiter.

Haltern

, 29.09.2020, 05:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
Der RVR unterstützt die Quarzwerke bei den Plänen zum erweiterten Sandabbau am Silbersee I. Die Änderung des Regionalplans wurde beschlossen.

Der RVR unterstützt die Quarzwerke bei den Plänen zum erweiterten Sandabbau am Silbersee I. Die Änderung des Regionalplans wurde beschlossen. © Hans Blossey

Das sollten Sie wissen:

Lokalsport:

Das Wetter:

Am Dienstag bleibt die Wolkendecke in Haltern weitgehend geschlossen. Die Temperaturen liegen zwischen 10 und 16 Grad. Abends sind Schauer zu erwarten. Auch in der Nacht ist der Himmel überwiegend bedeckt bei Temperaturen um die 12 Grad. Windböen können Geschwindigkeiten zwischen 13 und 19 km/h erreichen.

Das können Sie am Dienstag in Haltern unternehmen:

Wochenmarkt: Marktplatz Haltern, 8 bis13 Uhr

„Die Krankheit Depression besser verstehen – durch Bilder und Worte“: Präsentation der Fotografin Nora Klein, Trigon, Weseler Str. 131, 19 Uhr

Hinweis: Aufgrund des Corona-Virus sind derzeit viele öffentliche Veranstaltungen draußen und in geschlossenen Räumen abgesagt oder verschoben.

Hier wird heute in Haltern geblitzt:

Der Kreis Recklinghausen hat für den heutigen Dienstag (29. September 2020) folgende Blitzerstandorte bekannt gegeben:

• Holtwicker Straße

• Stockwieser Damm

• Westruper Straße

Nicht angekündigte Messungen sind außerdem jederzeit möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Haltern aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt