Warnung vor schwerem Gewitter mit heftigem Starkregen in Haltern am See

Wetter

Für den Abend des heißen Montags warnt der Deutsche Wetterdienst vor schwerem Gewitter in Haltern am See. Heftiger Starkregen ist möglich. Die Warnung kam sehr kurzfristig.

Haltern

, 26.08.2019, 17:50 Uhr / Lesedauer: 1 min
Warnung vor schwerem Gewitter mit heftigem Starkregen in Haltern am See

Der Wetterdienst warnt vor Gewittern. © dpa

Sehr spontan warnt der Deutsche Wetterdienst vor „schwerem Gewitter mit heftigem Starkregen“ in Haltern am See. Zwischen 17:45 und 19 Uhr kann es am Montagabend demnach ungemütlich in der Stadt werden.

Der Wetterdienst warnt: „Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr. Vereinzelt können Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden.“ Gegenstände im Freien sollte man sichern und Fenster und Türen schließen. „Vermeiden Sie möglichst den Aufenthalt im Freien“, ist in der offiziellen Warnung zu lesen.

Die Warnung gilt für ein Gebiet von Haltern am See in Richtung Südosten bis an die Grenze zu Hessen. Eine höhere Warnstufe ist für das Bottroper Stadtgebiet herausgegeben worden.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt