Ein Fahrer von Taxi Ramczykowski berichtet aus seinem Arbeitsalltag. © Deckenhoff

Video: Halterns Taxifahrer erleiden durch Ausgangssperre herbe Verluste

Von den Ausgangsbeschränkungen sind auch die Halterner Taxifahrer betroffen: Sie haben sowieso durch Corona weniger zu tun, die neuen Richtlinien führen zu weiteren Einnahmeverlusten.

Am Halterner Bahnhof treffen sich abends die Taxifahrer, um letzte ankommende Fahrgäste weiter zu befördern. Solche Fahrten fallen derzeit durch die Ausgangssperre nachts weitestgehend aus. Wir haben mit den Fahrern gesprochen.

Dorsten am Abend

Täglich um 19:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt