Segelflieger auf Acker gelandet

HALTERN Der Lingener Segelflieger Olaf Maier hatte Glück im Unglück. Er nimmt gerade an den niedersächsischen Landesmeisterschaften teil, und beim Überflug von Haltern ereilte ihn ein Missgeschick.

von Von Holger Steffe

, 25.07.2008, 15:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Der Lingener Segelflieger Olaf Maier hatte Glück im Unglück. Er landete sanft auf einem Acker.

Der Lingener Segelflieger Olaf Maier hatte Glück im Unglück. Er landete sanft auf einem Acker.

Lesen Sie jetzt