Magische Baumhaus-Lesung in der Stadtbücherei

Stadtbücherei Haltern

Laura Mann ist mit dem magischen Baumhaus am 19. März (Donnerstag) um 16 Uhr zu Gast in der Stadtbücherei Haltern am See. Sie hat eine interaktive und szenische Lesung vorbereitet.

Haltern

11.02.2020, 10:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Magische Baumhaus-Lesung in der Stadtbücherei

Laura Mann präsentiert mit „Das magische Baumhaus – Schatz der Piraten!“ eine interaktive und szenische Lesung. © privat

„Das magische Baumhaus – Schatz der Piraten!“ entführt die Zuhörerinnen und Zuhörer ab 7 Jahren in ein piratenstarkes Abenteuer.

Die Bücher des magischen Baumhauses sind seit Jahren die Ausleihrenner in der Stadtbücherei. Der Erfolg der Bücher sind die spannenden Zeitreisen, die Anne und Philipp mit dem magischen Baumhaus unternehmen.

Sie reisen in den Geschichten in ferne Länder, tauchen in die Zeit und das Leben ein und lernen viele berühmte Persönlichkeiten kennen. Mittlerweile sind mehr als 50 Bände erschienen.

Wundervolle Insel bekommt unangenehmen Piratenbesuch

In der Lesung fliegt das magische Baumhaus zu den Piraten: Die Geschwister Anne und Philipp landen im „Schatz der Piraten“ mit ihrem magischen Baumhaus auf einer wunderschönen Insel. Weiße Sandstrände, Meer und Palmen, die Kinder sind begeistert über ihr paradiesisches Ziel! Aber die wundervolle Insel bekommt unangenehmen Piratenbesuch. Und dass Piraten nicht gerade zimperlich sind, wenn sie auf Schatzsuche gehen, erfahren Anne und Philipp schon sehr bald…

Der Eintritt zu der Veranstaltung in der Stadtbücherei Haltern am See, Lavesumer Straße 1g, kostet 5 Euro. Die Eintrittskarten sind ab sofort in der Bücherei zu den üblichen Öffnungszeiten erhältlich.

Lesen Sie jetzt