Karneval in Bossendorf: Hippies und Löwen, Hühner und Taucher feiern ausgelassen

dzViele Fotos

Bei der Karnevalsparty im Bürgerhaus in Hamm-Bossendorf feierten die Jecken am Samstagabend bei ausgelassener Stimmung. Beim Kostümwettbewerb siegten morbide Ideen.

Hamm-Bossendorf

, 23.02.2020, 17:00 Uhr / Lesedauer: 2 min

Am Samstagabend feierten die Bossendorfer Jecken mit viel Frohsinn und guter Laune Karneval im Bürgerhaus. „Pastor“ Horst Seeland, der 1. Vorsitzende des Bürgerschützenvereins Alt-Hamm-Bossendorf, eröffnete um 20.11 Uhr den bunten Faschingsreigen mit einem dreifach kräftigen „Krikedie Hacketau“ - und danach lief alles wie immer. Schon bei dem Warmmacher „Echte Fründe“ übernahmen die Jecken das Kommando.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Die schönsten Bilder vom Karneval in Bossendorf

Bei ausgelassener Stimmung feierten am Samstagabend rund 100 kostümierte Jecken Karneval im Bürgerhaus in Bossendorf.
23.02.2020
/
Am Samstagabend feierten die Bossendorfer Jecken mit viel Frohsinn und guter Laune Karneval im Bürgerhaus.© Horst Lehr
Am Samstagabend feierten die Bossendorfer Jecken mit viel Frohsinn und guter Laune Karneval im Bürgerhaus.© Horst Lehr
Am Samstagabend feierten die Bossendorfer Jecken mit viel Frohsinn und guter Laune Karneval im Bürgerhaus.© Horst Lehr
Am Samstagabend feierten die Bossendorfer Jecken mit viel Frohsinn und guter Laune Karneval im Bürgerhaus.© Horst Lehr
Am Samstagabend feierten die Bossendorfer Jecken mit viel Frohsinn und guter Laune Karneval im Bürgerhaus.© Horst Lehr
Am Samstagabend feierten die Bossendorfer Jecken mit viel Frohsinn und guter Laune Karneval im Bürgerhaus.© Horst Lehr
Am Samstagabend feierten die Bossendorfer Jecken mit viel Frohsinn und guter Laune Karneval im Bürgerhaus.© Horst Lehr
Am Samstagabend feierten die Bossendorfer Jecken mit viel Frohsinn und guter Laune Karneval im Bürgerhaus.© Horst Lehr
Am Samstagabend feierten die Bossendorfer Jecken mit viel Frohsinn und guter Laune Karneval im Bürgerhaus.© Horst Lehr
Am Samstagabend feierten die Bossendorfer Jecken mit viel Frohsinn und guter Laune Karneval im Bürgerhaus.© Horst Lehr
Am Samstagabend feierten die Bossendorfer Jecken mit viel Frohsinn und guter Laune Karneval im Bürgerhaus.© Horst Lehr
Am Samstagabend feierten die Bossendorfer Jecken mit viel Frohsinn und guter Laune Karneval im Bürgerhaus.© Horst Lehr
Am Samstagabend feierten die Bossendorfer Jecken mit viel Frohsinn und guter Laune Karneval im Bürgerhaus.© Horst Lehr
Am Samstagabend feierten die Bossendorfer Jecken mit viel Frohsinn und guter Laune Karneval im Bürgerhaus.© Horst Lehr
Am Samstagabend feierten die Bossendorfer Jecken mit viel Frohsinn und guter Laune Karneval im Bürgerhaus.© Horst Lehr
Am Samstagabend feierten die Bossendorfer Jecken mit viel Frohsinn und guter Laune Karneval im Bürgerhaus.© Horst Lehr
Am Samstagabend feierten die Bossendorfer Jecken mit viel Frohsinn und guter Laune Karneval im Bürgerhaus.© Horst Lehr
Am Samstagabend feierten die Bossendorfer Jecken mit viel Frohsinn und guter Laune Karneval im Bürgerhaus.© Horst Lehr
Am Samstagabend feierten die Bossendorfer Jecken mit viel Frohsinn und guter Laune Karneval im Bürgerhaus.© Horst Lehr
Am Samstagabend feierten die Bossendorfer Jecken mit viel Frohsinn und guter Laune Karneval im Bürgerhaus.© Horst Lehr
Am Samstagabend feierten die Bossendorfer Jecken mit viel Frohsinn und guter Laune Karneval im Bürgerhaus.© Horst Lehr
Am Samstagabend feierten die Bossendorfer Jecken mit viel Frohsinn und guter Laune Karneval im Bürgerhaus.© Horst Lehr
Am Samstagabend feierten die Bossendorfer Jecken mit viel Frohsinn und guter Laune Karneval im Bürgerhaus.© Horst Lehr
Schlagworte Karneval in Haltern

Bei der ersten Polonaise durch das Bürgerhaus „flogen die Löcher aus dem Käse“, und alle standen auf und machten mit. Dabei schlängelten sich Taucher, Piraten, Katzen, Waldmenschen und andere schillernd kostümierte Gestalten zwischen Bänken und Tischen durch den Saal. Nach der Polonaise sorgten die Damen der KFD Hamm-Bossendorf mit dem „Baggertanz“ für einen ersten Stimmungshöhepunkt.

Den zweiten Show-Act gestaltete das Bossendorfer Königspaar Hermann II. Bennemann und Königin Martina I. Appelhoff mit ihrem Throngefolge. Sie beeindruckten das närrische Publikum mit dem Tanz der „Alten Säcke“.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Die schönsten Fotos vom Karneval in Bossendorf

Bei ausgelassener Stimmung feierten am Samstagabend rund 100 kostümierte Jecken Karneval im Bürgerhaus in Bossendorf.
23.02.2020
/
Am Samstagabend feierten die Bossendorfer Jecken mit viel Frohsinn und guter Laune Karneval im Bürgerhaus.© Horst Lehr
Am Samstagabend feierten die Bossendorfer Jecken mit viel Frohsinn und guter Laune Karneval im Bürgerhaus.© Horst Lehr
Am Samstagabend feierten die Bossendorfer Jecken mit viel Frohsinn und guter Laune Karneval im Bürgerhaus.© Horst Lehr
Am Samstagabend feierten die Bossendorfer Jecken mit viel Frohsinn und guter Laune Karneval im Bürgerhaus.© Horst Lehr
Am Samstagabend feierten die Bossendorfer Jecken mit viel Frohsinn und guter Laune Karneval im Bürgerhaus.© Horst Lehr
Am Samstagabend feierten die Bossendorfer Jecken mit viel Frohsinn und guter Laune Karneval im Bürgerhaus.© Horst Lehr
Am Samstagabend feierten die Bossendorfer Jecken mit viel Frohsinn und guter Laune Karneval im Bürgerhaus.© Horst Lehr
Am Samstagabend feierten die Bossendorfer Jecken mit viel Frohsinn und guter Laune Karneval im Bürgerhaus.© Horst Lehr
Am Samstagabend feierten die Bossendorfer Jecken mit viel Frohsinn und guter Laune Karneval im Bürgerhaus.© Horst Lehr
Am Samstagabend feierten die Bossendorfer Jecken mit viel Frohsinn und guter Laune Karneval im Bürgerhaus.© Horst Lehr
Am Samstagabend feierten die Bossendorfer Jecken mit viel Frohsinn und guter Laune Karneval im Bürgerhaus.© Horst Lehr
Am Samstagabend feierten die Bossendorfer Jecken mit viel Frohsinn und guter Laune Karneval im Bürgerhaus.© Horst Lehr
Am Samstagabend feierten die Bossendorfer Jecken mit viel Frohsinn und guter Laune Karneval im Bürgerhaus.© Horst Lehr
Am Samstagabend feierten die Bossendorfer Jecken mit viel Frohsinn und guter Laune Karneval im Bürgerhaus.© Horst Lehr
Am Samstagabend feierten die Bossendorfer Jecken mit viel Frohsinn und guter Laune Karneval im Bürgerhaus.© Horst Lehr
Am Samstagabend feierten die Bossendorfer Jecken mit viel Frohsinn und guter Laune Karneval im Bürgerhaus.© Horst Lehr
Am Samstagabend feierten die Bossendorfer Jecken mit viel Frohsinn und guter Laune Karneval im Bürgerhaus.© Horst Lehr
Am Samstagabend feierten die Bossendorfer Jecken mit viel Frohsinn und guter Laune Karneval im Bürgerhaus.© Horst Lehr
Am Samstagabend feierten die Bossendorfer Jecken mit viel Frohsinn und guter Laune Karneval im Bürgerhaus.© Horst Lehr
Am Samstagabend feierten die Bossendorfer Jecken mit viel Frohsinn und guter Laune Karneval im Bürgerhaus.© Horst Lehr
Am Samstagabend feierten die Bossendorfer Jecken mit viel Frohsinn und guter Laune Karneval im Bürgerhaus.© Horst Lehr
Schlagworte Karneval in Haltern

Highlight des Abends war der zweite Auftritt der KFD-Damen. „Wolle mer se roilasse“, rief Seeland und unter dem Jubel des Narrenvolks marschierten die Damen getarnt als „Mexikanische Hühner“ auf die mit Schwarzlicht ausgeleuchtete Bühne. Dort brachten sie, ganz in schwarz gekleidet, zu heißen Rhythmen mit ihren bunten Hühnerschnäbeln die Stimmung vollends zum Kochen.

Der „Tod“ und der „böse Clown“ wurden ausgezeichnet

Mittlerweile drängten sich immer mehr fantastisch kostümierte Narren im Saal. Bei Waldmenschen schlängelten sich Pflanzenranken über den ganzen Körper, Taucher mit Brille „schnorchelten“ durch die Reihen und dem Throngefolge waren über Nacht „Geweihe“ gewachsen. Moderator Seeland prämierte zum Ende des offiziellen Teils mit der „Dame aus Paris“ , dem „Tod“ und dem „bösen Clown“ die drei originellsten Kostüme. Königin Martina überreichte passend zur Stimmung Sektflaschen und Biermarken als ausgelobte Preise. Sie sagte gut gelaunt: „Es gab heute so viele tolle Kostüme, die Auswahl ist uns schwer gefallen.“

DJ Olli brachte den Saal zum Kochen

Der närrische Abend bot den rund hundert Gästen Partykarneval vom Feinsten. DJ Olli ließ keine Stimmungsdurchhänger zu und auch die Versorgung der Gäste war bestens organisiert. Ehrengäste des Abends waren die Majestäten der Schützengemeinschaft Haltern-West, Dirk I. Kohaus und Königin Melanie I. Alexander.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt