Bildergalerie

Halterner Jugendkulturförderpreis

Der 33. Jugendkulturförderpreis ist am Freitagabend im Trigon verliehen worden. Eine Band aus Haltern darf sich nun "Rockband des Jahres" nennen.
01.12.2019
/
Die Rockband des Jahres: Sweet Disaster aus Flaesheim© Rieke Hellmich
Die Tänzerinnen von „Girls of Hip Hop“ aus Recklinghausen zeigten ihre Choreografien.© Rieke Hellmich
Professionelle Lichtshow© Rieke Hellmich
Leo Ihrler und Band© Rieke Hellmich
Leo Ihrler und Band© Rieke Hellmich
Repuls aus Haltern am See© Rieke Hellmich
Reiner Terwort, Vorsitzender des Rockbüros© Rieke Hellmich
Leo Ihrler und Band© Rieke Hellmich
Leo Ihrler und Band© Rieke Hellmich
Leo Ihrler und Band© Rieke Hellmich
Leo Ihrler und Band© Rieke Hellmich
Professionelle Lichtshow© Rieke Hellmich
Professionelle Lichtshow© Rieke Hellmich
Die Tänzerinnen von „Girls of Hip Hop“ aus Recklinghausen zeigten ihre Choreografien.© Rieke Hellmich