Rita (11) hat beim Blaudruck-Kurs im Lippramsdorfer Heimathaus eine Schürze bedruckt.
Rita hat beim Blaudruck-Kurs im Heimathaus eine Schürze bedruckt. Lucia Lewe (r.) und Ulla Wallaschkowski helfen bei der Anprobe. © Elisabeth Schrief
Viele Bilder

Blaudruck im Lippramsdorfer Heimathaus: Viel Stoff für kreative Ideen

Ihr blaues oder wahlweise auch ihr buntes Wunder erlebten Gäste im Lippramsdorfer Heimathaus. Was die 11-jährige Rita mit viel Geschick zauberte, darf erst einmal nur die Oma wissen.

Das Tennentor des Lippramsdorfer Heimathauses steht weit offen, die Hühner scharren im Hof nach Nahrhaftem, Kater Moritz sitzt in Lauerstellung unter dem Tisch. Eine idyllische Kulisse, die an diesem Morgen die Gäste in ihrem kreativen Tun beflügelt. Unter Anleitung von Lucia Lewe, Ulla Wallaschkowski und Resi Husmann lernen oder vervollständigen Teilnehmerinnen ihr Geschick im Blaudruck. So wie Rita (11) aus Lembeck.

Über die Autorin
Redakteurin
Haltern am See ist für mich Heimat. Hier lebe ich gern und hier arbeite ich gern: Als Redakteurin interessieren mich die Menschen mit ihren spannenden Lebensgeschichten sowie ebenso das gesellschaftliche und politische Geschehen, das nicht nur um Haltern kreist, sondern vielfach auch weltwärts gerichtet ist.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.