Hans-Böckler-Berufskolleg

Berufskolleg in Haltern: Videos mit Ausbildungs-Infos – Anmeldung startet

Am Samstag hätte das Hans-Böckler-Berufskolleg eigentlich zu einem Tag der offenen Tür geladen. Aufgrund des Lockdowns gibt es nun Informationsvideos einzusehen. Zudem startet die Anmeldung.
Der Standort Haltern des Hans-Böckler-Berufskollegs. © Carsten Struebbe

In den Schulen startet die Anmeldephase für das kommende Schuljahr, auch beim Hans-Böckler-Berufskolleg (HBBK). Für die Bildungsgänge am Standort in Haltern können sich interessierte Schüler ab Samstag ungefähr vier Wochen lang einschreiben, sagt Matthias Bomba, Leiter des Standortes Haltern des HBBK.

„Normalerweise würden wir am Samstag nach der Zeugnisübergabe einen Tag der offenen Tür veranstalten“, sagt Matthias Bomba. Aufgrund des Lockdowns fällt der nun aber aus. Stattdessen können sich interessierte Schüler – wie bereits auch bei den anderen weiterführenden Schulen Halterns – online informieren. In den vergangenen Tagen lud das HBBK zu mehreren Infoabenden ein. Auf Youtube stellte das Berufskolleg seine drei Ausbildungsschwerpunkte vor: Soziales und Ernährung, Wirtschaft und Medien sowie Naturwissenschaften und Technik.

Die Informationsvideos bleiben einsehbar. Sollten Fragen zu den verschiedenen Bildungsgängen auftreten, besteht die Möglichkeit, telefonisch am Samstag, 30. Januar, Fragen zu stellen. Das Sekretariat ist von 9.30 bis 13 Uhr besetzt, teilte Matthias Bomba mit. „Aber auch in der kommenden Woche noch nehmen wir Fragen gerne entgegen“, sagt er.

Die Schüler der Zugänger-Schulen, die für eine Ausbildung am Berufskolleg in Frage kommen, bekommen von ihren derzeitigen Schulen eine Zugangsnummer für das Portal „Schüler online“. Dort können sie sich für den gewünschten Bildungsgang und die gewünschte Berufsschule einschreiben, erklärt der Leiter.

Infoabend Soziales und Ernährung

Infoabend Wirtschaft und Medien

Infoabend Naturwissenschaften und Technik

Weitere Informationen zum Hans-Böckler-Berufskolleg finden Sie unter www.hbbk.net

Dorsten am Abend

Täglich um 19:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.