Zoo-Giraffe Zikomo nimmt die Aufmerksamkeit von Zoolotse Marcel Stawinoga gern an.
Zoo-Giraffe Zikomo nimmt die Aufmerksamkeit von Zoolotse Marcel Stawinoga gern an. © Gaby Kolle
Zoo Dortmund

Zoos schlagen Alarm: Ist auch der Dortmunder Zoo in Gefahr?

Der Verband Zoologischer Gärten (VdZ) fordert die Bundeskanzlerin in einem offenen Brief auf, ein „nationales Hilfsprogramm“ für Zoos zu starten. Ist auch Dortmunds Zoo in finanzieller Not?

Vielerorts kämpfen Selbstständige, Unternehmen und Arbeitnehmer ums Überleben. Die Pandemie und die Einschränkungen treffen viele Menschen finanziell hart. Auch der Verband Zoologischer Gärten (VdZ) schlägt Alarm.

Für 2020 rechnet der Zoo mit einem Millionen-Verlust

„Niemand kann einen Blick in die Zukunft tun“

Über die Autorin
Redakteurin
Geboren und aufgewachsen im Bergischen Land, fürs Studium ins Rheinland gezogen und schließlich das Ruhrgebiet lieben gelernt. Meine ersten journalistischen Schritte ging ich beim Remscheider General-Anzeiger als junge Studentin. Meine Wahlheimat Ruhrgebiet habe ich als freie Mitarbeiterin der WAZ schätzen gelernt. Das Ruhrgebiet erkunde ich am liebsten mit dem Rennrad oder als Reporterin.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.