Zahl der aktiven Corona-Fälle in Dortmund steigt am Sonntag weiter an

Coronavirus

Keine Neu-Genesenen am Sonntag (7.6.), sechs positive Corona-Fälle kommen in Dortmund hinzu. Die Zahl für die aktiven Erkrankungen in Dortmund steigt somit weiter an.

Dortmund

07.06.2020, 17:06 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die Zahl der aktiven Corona-Fälle in Dortmund steigt auch am Sonntag (7.6.) weiter an. An diesem Tag verkündet die Stadt 6 weitere positive Testergebnisse.

Somit liegen seit dem ersten Auftreten der Erkrankung in Dortmund insgesamt 783 positive Tests vor.

Gleichzeitig gibt es am zweiten Tag infolge keine neuen, als genesen geltenden Personen. Diese Zahl liegt seit Freitag (5.6.) bei 724. Somit gibt es in Dortmund aktuell 55 aktive Erkrankungsfälle.

Zurzeit werden in Dortmund 8 Corona-Patientinnen und -Patienten stationär behandelt, 5 von ihnen intensivmedizinisch, darunter 2 beatmete Personen.

Es gibt in Dortmund bislang 4 Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19.

Lesen Sie jetzt