Das schöne Wetter hat am Sonntag viele Dortmunder in den Westfalenpark und vor allem auf den Spielplatz dort gelockt. © Kevin Kindel
Frühlingswetter

Wochenend-Ticker: Spaziergänger zieht es zuhauf in den Westfalenpark

Erstmals seit langer Zeit können die Dortmunder die dicken Jacken zu Hause lassen. Bis zu 18 Grad warm soll es am Wochenende werden. So ist die Lage in der City, am Phoenix-See oder im Westpark.

Die meisten Geschäfte der City sind wegen des Corona-Schutzes geschlossen und Dortmunder dürfen sich nur mit einer Person treffen, die nicht im eigenen Haushalt lebt. Wir haben am Wochenende im Blick, wo es voll in der Stadt wird und wo sich das schöne Wetter Corona-konform genießen lässt.

Über den Autor
Redaktion Dortmund
Kevin Kindel, geboren 1991 in Dortmund, seit 2009 als Journalist tätig, hat in Bremen und in Schweden Journalistik und Kommunikation studiert.
Zur Autorenseite
Kevin Kindel

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.