Welthandel 3000 v. Chr.

10.10.2007, 17:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Holthausen Der Heimatverein Holthausen hat sein Monatstreffen am Freitag (12.10.) um 19 Uhr im Vereinsheim "Zur Schönen Aussicht", Holthauser Str. 124. Gäste sind herzlich willkommen. Dr. Ewald Clauser, Oberstudiendirektor i.R., berichtet unter dem Thema "Das Schiff von Uluburun" über den Welthandel vor ca. 3000 Jahren. Ausgangspunkt ist die Ladung eines vor gut 3300 Jahren östlich von Kas in der Südtürkei bei Uluburun gesunkenen Handelsschiffes, dessen Bergung aus ca. 60 m Tiefe Ende des 20. Jahrhunderts eine Sensation bedeutete.

Lesen Sie jetzt