Was Sie Freitag in Dortmund wissen müssen: Bürgerdienste, Freibad-Öffnung, Flughafen-Ziele

Dortmund kompakt

In Dortmund gibt es Probleme mit der Online-Terminbuchung bei der Stadt, das erste Dortmunder Freibad öffnet heute und vom Dortmunder Airport aus können bald 18 neue Ziele angesteuert werden.

Dortmund

, 19.06.2020, 04:30 Uhr / Lesedauer: 2 min
Was Sie Freitag in Dortmund wissen müssen: Bürgerdienste, Freibad-Öffnung, Flughafen-Ziele

© Stephan Schütze (Archivbild)

Das wird heute in Dortmund wichtig:

  • Nach langer Corona-Pause hat ein erstes Dortmunder Schwimmbad angekündigt, seinen Außenbereich schon heute wieder zu öffnen. Die Ticketanzahl ist jedoch begrenzt - einen Vorverkauf gibt es nur online.
  • Die Tierrechtsorganisation Animal Rights Watch e.V. möchte heute bei einer Kundgebung auf dem Reinoldikirchplatz auf den Zusammenhang Industrieller Tierhaltung und zoonotischer Pandemien hinweisen. Los geht es um 15 Uhr.

  • Die Stadt Dortmund hat am Donnerstag (18.6.) einen weiteren Anstieg der Corona-Infektionszahlen vermeldet. Einige der neuen Fälle stehen in Zusammenhang mit einer Familie. Die neuesten Entwicklungen zur Corona-Krise in Dortmund gibt es in unserem Liveblog: immer aktuell und kostenlos!

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

Sonderlich bemerkbar macht sich die Sonne auch heute nicht. Während sie sich am Morgen noch etwas zeigt, zieht es spätestens bis zum Mittag zu. Maximal sind 23 Grad drin, es bleibt trocken.

Hier wird geblitzt:

Am Bertholdshof, Am Westheck, An den Emscherauen, Aplerbecker-Mark-Straße, Beethovenstraße, Buschei, Fürst-Hardenberg-Straße, Landgrafenstraße, Overgünne, Planetenfeldstraße, Schürener Straße, Stockumer Straße, Varziner Straße, Wickeder Straße, Wittbräucker Straße

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dortmund aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt