Was Sie am Samstag in Dortmund wissen müssen: Suppenfabrik öffnet wieder

Dortmund kompakt

Die Suppen-Fabrik wird an anderer Stelle neu eröffnet, die Kommunikation mit dem Gesundheitsamt für Reiserückkehrer wurde vereinfacht und das halten die Dortmunder von dem Bus- und Bahn-Netz.

Dortmund

, 01.08.2020, 04:30 Uhr / Lesedauer: 2 min
Nachdem die Suppen-Fabrik Ende März schließen musste, wurde an anderer Stelle die Wiedereröffnung bekannt gegeben.

Nachdem die Suppen-Fabrik Ende März schließen musste, wurde an anderer Stelle die Wiedereröffnung bekannt gegeben. © Christian Gerstenberger

Das wird heute in Dortmund wichtig:

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

Warm, aber regnerisch: Leider zeiht sich das sonnige Wetter vom Freitag nicht ins Wochenende – zwar ist die Sonne am Morgen noch vereinzelt zu sehen, am Mittag zieht es sich jedoch schon zu. Die Temperatur steigt auf bis zu 30 Grad. Den ganzen Tag über sind teils leichte, teils kräftigere Regenschauer im ganzen Stadtgebiet möglich.

Hier wird geblitzt:

Gneisenauallee, Gotthelfstraße, Märkische Straße, Meinbergstraße, Phoenixseestraße, Syburger Straße, Vellinghauser Straße, Waltroper Straße (Lünen)

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dortmund aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt