Dortmund kompakt

Was Sie am Samstag in Dortmund wissen müssen: Delta-Variante, „Möllern“, Impfaktion

Die Delta-Variante des Coronavirus breitet sich weiter in Dortmund aus, die Stadt will härter gegen das „Möllern" vorgehen und heute gibt es eine besondere Impfaktion.
Die Stadt möchte härter gegen das „Möllern" vorgehen. © Kevin Kindel

Das wird heute in Dortmund wichtig:

Das sollten Sie wissen:

  • In Dortmund geht ein hochmoderner Geldspeicher mit Wassergraben an den Start. Gemeint ist der seit 2015 im Bau befindliche Neubau der neuen Bundesbank-Filiale an der Stadtkrone-Ost in Dortmund. Die für 2019 geplante Eröffnung hat sich gewaltig verzögert. Doch jetzt ist ein Ende in Sicht.

  • Sie stehen häufig im Weg herum und sind für viele Fußgänger ein tägliches Ärgernis. Die Stadt sucht nach Möglichkeiten, die E-Scooter in Dortmund zu bremsen und an feste Stationen zu verbannen. (RN+)

Das Wetter:

Maximal vier Sonnenstunden über Dortmund heute, dafür allerdings auch kein Regen, stattdessen viel Grau. Die Temperaturen erreichen Höchstwerte von 25 Grad, die sich auch bis in den frühen Abend halten.

Hier wird geblitzt:

Rheinlanddamm, Westfalendamm, Phoenixseestraße, Heideblick, Deggingstraße, Hohenbuschei -Allee, Weißenburger Straße, Preußische Straße, Burgholzstraße

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dortmund aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.