Was Sie am Mittwoch in Dortmund wissen müssen: Tod von Nashorn Willi, Impfgegner und Mutation

Dortmund kompakt

Das Nashorn-Jungtier Willi ist überraschend gestorben, Impfgegner sind wieder durch Dortmund gerollt und zum ersten Mal wurde die südafrikanische Corona-Mutation in Dortmund nachgewiesen.

Dortmund

, 24.03.2021, 04:30 Uhr / Lesedauer: 2 min
Der Nashorn Jungbulle Willi verstarb überraschend im Dortmunder Zoo.

Will ist überraschend gestorben. © Archiv

Das wird heute in Dortmund wichtig:


Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

Nur am Morgen wird die Sonne von vereinzelten kleinen Wolken aufgehalten, die Temperaturen sind bei 2 Grad. Gegen Mittag strahlt die Sonne dann aber ungestört bei Temperaturen um die 13 Grad.

Hier wird geblitzt:

Borker Straße, Deusener Straße, Gneisenauallee, Lütgendortmunder Straße, Zillestraße

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dortmund aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt