Was am Freitag in Dortmund wichtig wird: Teilsperrung auf der B1, Pokémon, Café-Eröffnung

Dortmund kompakt

Auch heute ist im Berufsverkehr auf der B1 mit langem Stau zu rechnen. Außerdem geht das „Pokémon-Go“-Fest im Westfalenpark weiter und ein beliebtes Café eröffnet neu.

Dortmund

, 05.07.2019 / Lesedauer: 2 min
Was am Freitag in Dortmund wichtig wird: Teilsperrung auf der B1, Pokémon, Café-Eröffnung

Stau im Berufsverkehr sind Autofahrer auf der B1 gewöhnt. Doch der Wasserrohrbruch verschärft die Situation. © Oliver Schaper

Das wird heute wichtig:

Das sollten Sie wissen:

  • Die schlimmen Zustände in zwei Kuhställen auf einem Bauernhof in Dortmund sind beseitigt. Die Kühe stehen wieder auf dem Trockenen. Doch der Tierschutzverein Arche90 ist skeptisch.

Das Wetter:

Am Morgen ist es bewölkt, die Sonne zeigt sich nur vereinzelt und die Temperatur liegt bei 14°C. Später wird die Sonne von einzelnen Wolken verdeckt und die Temperaturen erreichen 25°C. Am Abend gibt keine Wolken bei Temperaturen bis 24°C.

Hier wird geblitzt:

Am Gottesacker, Aplerbecker-Mark-Straße, Beurhausstraße, Emschertalstraße, Flughafenstraße, Hangeneystraße, Heiliger Weg, Höchstener Straße, Krückenweg, Martener Straße, Overhoffstraße, Preinstraße, Rheinische Straße, Somborner Straße, Syburger Straße.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dortmund aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt