Was Freitag in Dortmund wichtig wird: tödlicher Überfall & Bußgeld-Debakel

Dortmund kompakt

Es gibt bereits einige Details zu dem mutmaßlichen Tötungsdelikt in Wickede, ein Corona-Patient ohne Vorerkrankungen ist gestorben und viele Führerscheine wurden zu Unrecht entzogen.

Dortmund

, 28.08.2020, 04:30 Uhr / Lesedauer: 2 min
Mit einem Hubschrauber wurde in der Nacht ein mutmaßlicher Mörder in Wickede gesucht.

Mit einem Hubschrauber wurde in der Nacht ein mutmaßlicher Mörder in Wickede gesucht. © Oliver Schaper (Archiv)

Das wird heute in Dortmund wichtig:

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

Morgens dicht bewölkt, abends etwas Sonne: Ganz im Trend der letzten Tage startet der Morgen mit einer dichten Wolkendecke. Im Laufe des Tages steigt die Temperatur auf 22 Grad an. Über den Mittag bis zum Abend hin lockert der Himmel auf und die Sonne kommt immer mehr hervor.

Hier wird geblitzt:

Am Remberg, An den Emscherauen, Benediktinerstraße, Castroper Straße, Deusener Straße, Kemminghauser Straße, Königshalt, Markgrafenstraße, Osterfeldstraße, Rheinlanddamm, Roßbachstraße, Rückertstraße, Schlagbaumstraße.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dortmund aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt