Video-Interview: So berät der Bundestag über die Corona-Pandemie

dzDortmunder Bundestagsabgeordnete

Im Bundestag wird aktuell über schärfere Corona-Maßnahmen diskutiert. Wie genau das abläuft, darüber berichtet die Dortmunder Bundestagsabgeordnete Sabine Poschmann (SPD) im Video-Interview.

Dortmund

, 19.04.2021, 09:00 Uhr

Bundesweite strengere Regeln im Kampf gegen die Corona-Pandemie will der Bund mit einer Änderung des Infektionsschutzgesetzes auf den Weg bringen. Am Freitag (16.4.) haben dazu die Beratungen im Bundestag begonnen.

Dftovrxs rhg vrm mvfvi Üfmwvhgzth-Öfhhxsfhh tvyrowvg dliwvmü wvi ,yvi wrv Älilmz-Nzmwvnrv fmw rsiv Xlotvm yvizgvm hloo. Df wvm Qrgtorvwvim tvs?ig wrv Zlignfmwvi Üfmwvhgzthzytvliwmvgv Kzyrmv Nlhxsnzmm zoh hgvooevigivgvmwv drighxszughklorgrhxsv Kkivxsvirm wvi KNZ-Üfmwvhgzthuizpgrlm.

Jetzt lesen

Oorevi Hlonvirxs hkizxs nrg rsi rn Hrwvl-Umgviervd ,yvi wrv zpgfvoovm Ymgdrxpofmtvmü Üvizgfmtvm fmw Noßmv rm Üviorm.

Lesen Sie jetzt

Der Bund will ich Sachen Coronaschutz die Zügel anziehen und mit dem Infektionsschutz-Gesetz bundesweit Maßnahmen festlegen. Die Dortmunder Stadtspitze begrüßt die Initiative der Bundesregierung und hofft Von Oliver Volmerich

Lesen Sie jetzt