Omid Ghorbanazar möchte in seiner Kneipe alle BVB-Spiele übertragen - dafür benötigt er drei verschiedene Abonnements. © Daniel Immel
BVB-Fankneipe

Video: Existenz von BVB-Wirt hängt von teuren Abos ab

Omid Ghorbanazar befindet sich im Spagat: Einerseits sieht sich der Dortmunder Wirt gezwungen, alle Spiele von Borussia Dortmund zu zeigen - andererseits ärgert er sich über die teuren Preise der Anbieter.

Zur Zielgruppe einer Fankneipe zählen in erster Linie die Fans des lokal ansässigen Fußballclubs. Dementsprechend muss das Angebot auf eben jene Fans zugeschnitten sein. Für Omid Ghorbanazar, Wirt der BVB-Bar Ratsschänke, bedeutet das: In seiner Kneipe muss gewährleistet werden, dass alle Begegnungen von Borussia Dortmund übertragen werden.

Doch genau diese Garantie, keine Partien zu verpassen, ist ein teures Vergnügen. Denn, wirklich lukrativ sind nur die Begegnungen, die Freitagabend oder samstags gezeigt werden. Die Begegnungen am Samstag zeigt Sky.

Für die ungünstigen Spielzeiten unter der Woche oder sonntags, braucht der Dortmunder dann zusätzlich die Anbieter Amazon Prime und DAZN. So summiert sich die Zahl der Abonnements auf drei – dadurch steigen die Kosten.

Auf eines der Abos verzichten, das will und kann er dennoch nicht.

Über den Autor

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.