Mitten im Corona-Lockdown blühte Dortmund am Wochenende förmlich auf. Hier ein Eindruck vom Ausfluggeschehen am Phoenix-See. © Kevin Kindel
Frühlingswetter

Video: Dortmund genießt den Frühling im Winter

Plötzlich 20 Grad und Frühlingserwachen in Dortmund. Dieses Wochenende kam also wie gerufen, um mitten im langen Corona-Winter Sonne zu tanken. Mancherorts sah es nicht nach Pandemie aus.

Gerade noch Flockdown und Lockdown mit Schneebergen und klirrender Kälte, und am Wochenende plötzlich T-Shirt-Wetter mit herrlichem Sonnenschein. Da kam es am Samstag und am Sonntag mancherorts schon zu einigem Gedränge.

Wir haben uns in der Stadt umgeschaut: auf dem Markt in der City, im Hoesch-Park, am Phoenix-See und im Westfalenpark.

Vor allem am Phoenix-See und im Westfalenpark war es zeitweise sehr voll und schwierig, den nötigen Abstand zu halten. Im Westfalenpark bot sich unserem Autor ein Bild, als gäbe es keine Pandemie. Auf dem Robinson-Spielplatz war richtig Trubel und kaum jemand trug Mundschutz.

Menschenmassen am Phoenix-See

Viele Dortmunder zog es auch zum Phoenix-See, wo Menschenmassen unterwegs waren. Vor den Imbissbuden bildeten sich lange Schlangen. Teilweise war wenig Platz, um aneinander vorbeizugehen. Eindrücke vom Wochenende zeigt dieses Video:

Ihre Autoren
Redaktion Dortmund
Nach mehreren Stationen in Redaktionen rund um Dortmund bin ich seit dem 1. Juni 2015 in der Stadtredaktion Dortmund tätig. Als gebürtigem Dortmunder liegt mir die Stadt am Herzen. Hier interessieren mich nicht nur der Fußball, sondern auch die Kultur und die Wirtschaft. Seit dem 1. April 2020 arbeite ich in der Stadtredaktion als Wirtschaftsredakteur. In meiner Freizeit treibe ich gern Sport: Laufen, Mountainbike-Fahren, Tischtennis, Badminton. Außerdem bin ich Jazz-Fan, höre aber gerne auch Rockmusik (Springsteen, Clapton, Santana etc.).
Zur Autorenseite
Peter Wulle
Redaktion Dortmund
Kevin Kindel, geboren 1991 in Dortmund, seit 2009 als Journalist tätig, hat in Bremen und in Schweden Journalistik und Kommunikation studiert.
Zur Autorenseite
Kevin Kindel

Dorsten am Abend

Täglich um 19:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.