Verwirrung um das Kirmesdatum: Geht es am 23. oder am 25. August los?

Bartholomäus-Kirmes

Auf Facebook hat ein Foto aus dem Heimatkalender für Verwirrung gesorgt: Die Bartholomäus-Kirmes sei von Freitag (25.8.) bis Montag (28.8.). „Findet den Fehler“, forderte eine Userin.

Lütgendortmund

, 06.08.2019, 12:10 Uhr / Lesedauer: 1 min
Verwirrung um das Kirmesdatum: Geht es am 23. oder am 25. August los?

Dieses Datum steht auf den Bierdeckeln und Briefmarken, die zur Kirmes gestaltet wurden. © Stephan Schütze

Die Bartholomäus-Kirmes in Lütgendortmund wurde in der vergangenen Woche groß angekündigt. Die Veranstalter und Mitwirkenden präsentierten die neuen Bierdeckel und Briefmarken, die passend zur Kirmes gestaltet wurden. Doch während darauf alles korrekt war, sorgte ein Facebook-Post in der Gruppe „Du bist ein echter Lütgendortmunder wenn...“ für Verwirrung.

„Findet den Fehler“, so ist der Post einer Userin überschrieben. Darunter steht ein Foto, abfotografiert vom Lütgendortmunder Heimatkalender. Und laut dem ist die Kirmes von Freitag (25.8.) bis Montag (28.8.).

Das ist das richtige Kirmesdatum

„Das ist völlig falsch“, sagt Reinhard Sack von der Interessengemeinschaft (IG) Lütgendortmunder Vereine und Verbände. „Die Kirmes geht vom 23. bis zum 26. August.“ Und nicht nur das: Auch die Wochentage sind auf dem Facebook-Bild verrutscht. Der 25. August ist ein Sonntag, kein Freitag. Hat die Userin einen Fehldruck des Heimatkalenders?

Verwirrung um das Kirmesdatum: Geht es am 23. oder am 25. August los?

Diese Seite des Kalenders sorgte für Verwirrung auf Facebook. © Wilhelm Mohrenstecher

Wilhelm Mohrenstecher, der seit Jahrzehnten den kostenlosen Lütgendortmund Kalender mit einer Auflage von 2500 Exemplaren herausgibt, kennt die Antwort. „Im August dieses Jahres sind die ‚Platzhalter‘ des Kirmeplakats aus Versehen ohne Korrektur gedruckt worden“, erklärt er. „Im Kalendarium ist das Kirmesdatum richtig angegeben: vom 23. bis zum 26 August. Leider ist uns der Fehler erst nach Auslieferung aufgefallen. Alle anderen Werbemittel für die Kirmes tragen das richtige Datum.“

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Dorstener Zeitung Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund

Dortmunder Krankenhaus spricht offen über Patienten-Übergriffe in der Psychiatrie

Dorstener Zeitung Einzelhandel im Dortmunder Westen

Die Netto-Filiale in Lütgendortmund ist ab dem 5. Oktober geschlossen – das sind die Gründe