Vermisste Seniorin aus Dortmund ist wieder da

Fahndungsrücknahme

Die Polizei suchte seit Mittwoch mit einem Foto nach einer dementen Seniorin aus Dortmund. Die 80-Jährige ist inzwischen wieder da.

von Patricia Friedek

Dortmund

, 17.07.2019, 14:18 Uhr / Lesedauer: 1 min

Mit einem Lichtbild suchte die Polizei nach der 80-jährigen Dortmunderin und bat um Mithilfe. Die demente Seniorin war zuletzt am Dienstagmorgen (16. Juli) in der Dortmunder Innenstadt gesehen worden.

Die Frau wurde in der Nacht auf Donnerstag, 18. Juli, gefunden. Sie ist wohlauf. Die Polizei bedankt sich bei den Dortmundern für die Mithilfe bei der Suche.

Lesen Sie jetzt