„Jochen“ ist noch ganz klein und etwas schüchtern. Trotzdem durften wir ihn mit der Unterwasser-Kamera besuchen. © Bastian Pietsch
Zoo Dortmund

Unterwasser-Video: Fütterung bei unserem Paten-Rochen „Jochen“

Die Dortmunder Stadtredaktion ist seit kurzem Patin eines Baby-Rochens im Dortmunder Zoo. Wir haben „Jochen“ nun zum ersten Mal besucht und dabei besondere Unterwasser-Aufnahmen gemacht.

Zugegeben, der Weg dahin war ein wenig mit Irrungen versetzt. Aber mittlerweile haben wir unseren Paten-Rochen „Jochen“ richtig lieb gewonnen. Der kleine Pfauenaugen-Stechrochen wohnt im Amazonashaus des Dortmunder Zoos. Und genau da haben wir ihn besucht.

„Jochen“ lebt mit seinen Eltern und einigen anderen Fischen zusammen in einem großen Becken. Was dort bei der Fütterung los ist und wie es unserem Baby-Rochen geht, haben wir mit der Unterwasser-Kamera aufgenommen:


Lesen Sie jetzt